Multichannel-Kontexte für TYPO3 0.3.1

Drei Monate nach dem letzten Feature-Release behebt Version 0.3.1 unserer Multichannel Extensions für TYPO3 einige Fehler:

  • TYPO3 kann erst ab Version 4.6.0 genutzt werden. Wir haben zwar einen Bug in Verbindung mit 4.5 behoben, allerdings funktionieren noch nicht alle Features korrekt - weshalb 4.5 erstmal nicht unterstützt wird.
  • contexts in Verbindung mit der DAM-Extension führte dazu, dass im Backend keine "Benutzt bei"-Datensätze angezeigt wurden
  • Ein Bug in der Mobilgeräteerkennung wurde behoben. Es war nicht möglich, "Tablet ODER Mobiltelefon" zu aktivieren.
  • Die alten manual.sxw-Dateien konnte entfernt werden, da das TYPO3 Extension-Repository rST-Dateien unterstützt.

Die drei Extensions sind wie immer im TER und auf der Forge-Projektseite zu finden:

Artikel teilen:
Verwandte Themen
TYPO3
  1. Matthias am 06.02.2014
    Besteht auch die Möglichkeit anhand des Kontexts das zugrunde liegende Template / Layout zu ändern? Kann ich z.B. per TypoScript abfragen, ob ein Kontext zutrifft?
  2. Christian am 06.02.2014
    Aktuell ist noch keine TypoScript-Integration implementiert aber über eine userFunc könnten Kontexte abgefragt werden:

    [userFunc = user_funcs->isContextActive(contextUid)]
    config.no_cache = 1
    [global]



    find($uidOrAlias)
    ? TRUE : FALSE;
    }
    }
  3. Matthias am 06.02.2014
    Ah, perfekt. Danke!