GLS Shipping für Magento 2

Effiziente Versandabwicklung mit GLS Germany direkt aus dem Magento 2 Admin-Panel.

GLS Germany bietet Ihnen zuverlässigen und 100% klimaneutralen 2B- und 2C-Versand. Innerhalb Deutschlands erreicht GLS regelmäßig Laufzeiten von weniger als 24 Stunden sowie 24-96 Stunden ins Ausland. Europa ist von Anfang an der Kernmarkt von GLS. Durch eine gezielte geografische Expansion in den nordamerikanischen Kontinent verbindet GLS die wichtigsten Wirtschaftsräume der Welt.

Klimaneutraler Versand
100 %

Kunden
über 40.000

PaketShops
über 6.000

Effiziente Versandabwicklung mit dem Magento 2 Admin Panel

Im E-Commerce ist die Logistik ein wesentliches Kriterium für die Kaufentscheidung geworden. Der richtige Versandpartner ist daher von zentraler Bedeutung.

Mit der Shipping Extension für Magento 2 bieten wir als GLS B2C-Versendern eine moderne, direkte Anbindung Ihres Onlineshops an unsere umfangreichen Leistungen.

Durch die Partnerschaft mit Netresearch konnten wir unsere initialen Anforderungen an die Extension optimal umsetzen und können auch zukünftige Themen weiter vorantreiben.


Jascha Waffender

Director Marketing & Communications,
Online Channels & ParcelShops
GLS Germany GmbH & Co. OHG

 

Vorhaben


In 2020 erreichte Netresearch seitens der GLS Germany eine Anfrage für eine langfristig angelegte Partnerschaft und Zusammenarbeit. Es wurde die Erstellung und Betreuung einer Extension für Magento 2 ausgeschrieben. Durch die Extension sollten Shopbetreiber ihren Kunden bequem und flexibel weitere Versandmethoden im Checkout anbieten können und den Paketversand effizient aus Magento heraus durchführen können.

Gesucht wurde daher ein Dienstleister mit Erfahrung im Bereich Logistik in Verbindung mit einer Spezialisierung auf Magento.

Neben einem ausführlichen Fragebogen zu Netresearch als potentiellen Partner, erhielt Netresearch eine sehr gut strukturierte Anforderung und Konzeption mit den detaillierten technischen Spezifikationen der relevanten GLS Schnittstellen und APIs.

Nach guten und intensiven Gesprächen in einem professionellen mehrstufigen Auswahlverfahren, konnte Netresearch sich schlussendlich gegen mehrere alternative Anbieter durchsetzen.

Vielen Dank an dieser Stelle an die GLS Germany und die dort handelnden Personen für das damit entgegengebrachte Vertrauen.

Umsetzung


Im September 2020 erfolgten die ersten operativen Arbeiten im gemeinsamen Projekt.

GLS Germany konzipierte gemeinsam mit Netresearch ein entsprechendes MVP (Minimum Viable Product) als Ziel für eine initiale Veröffentlichung eines betriebsfähigen Moduls GLS Shipping bis zum Ende des Jahres. Der Fokus lag dabei auf den Kernfunktionen des Shopsystems rund um das Thema Versandabwicklung, sowie der Integration von Versandmethoden in den Checkout-Prozess.

Funktionen, die bereits durch Magento selbst bestehen, sollten nicht zusätzlich im Modul abgebildet werden. Vielmehr sollte GLS Shipping diese Standardfunktionen nutzen.

Gefordert waren dabei wichtige begleitende Punkte für den Erfolg eines derartigen Projektes:

  • Qualitätssicherung
  • Einfache Handhabung für Händler und ihre Kunden
  • Flexibilität / Optionen für die Händler
  • Kompatibilität mit aktuellsten Magento-Versionen
  • Wartbarkeit / Änderbarkeit der Software
  • Verwendung von Standard-Technologie
  • Anwendung von Programmierstandards
  • Aussagekräftiges Logging
  • Bereitstellung eines Benutzerhandbuchs

In agiler Umsetzung ist das Netresearch Magento Extension Team vorangeschritten und hat sich über mehrere kleine Sprints und Iterationsstufen und unter engem Einbezug der fachlichen Ansprechpartner bei GLS Germany dem gemeinsamen Ziel genähert.

Dabei konnten wir schnell Fortschritte erzielen und stetig wichtige Zwischenergebnisse erarbeiten. Das Team hat in Absprachen und auch im offenen Diskurs mit dem Kunden wichtige Änderungen, notwendige Ergänzungen und Detaillierungen kurzfristig in den Projektverlauf einfließen lassen. Beiderseits wurden gelegentlich Änderungen am ursprünglich geplanten Scope, sinnvolle Ergänzungen und Korrekturen, aber auch ein temporärer Rückschritt zugelassen, da dies schlussendlich zielführend für das gemeinsame Produkt war und immer noch ist.

Anfang Dezember 2020 konnten alle Projektbeteiligten planmäßig zur funktionalen Abnahme von GLS Shipping kommen. Infolge standen noch die notwendigen Arbeiten für die finale Erstellung der geforderten Anwendungsdokumentation und die unmittelbaren Vorbereitungen für den initialen Release im Magento Marketplace aus.

Impressionen


Eckdaten


  Qualitativ hochwertige Magento 2-Integration
   
  Versandarten wie NextDay oder E-Mail-Ankündigung mit Wunschoptionen sind für den Checkout „ready-to-use“  
   
  Effizienter Paketversand aus Magento 2
   
  Retoure-Paketscheine zum ins Paket legen
   
  Briefzustellung & Nachnahme
   
  Implementierung, Weiterentwicklung & Support powered by Netresearch

Ergebnis


Die offizielle Extension GLS Shipping für Magento 2 erweitert Magento im Bereich der Versandmethoden und ermöglicht somit grundlegend den Zugang zu den Produkten und Dienstleistungen der GLS Germany.

Die Extension wurde initial mit Versionsnummer 1.0.0 auf dem Adobe Magento Marketplace offiziell in der ersten Januarwoche 2021 veröffentlicht und ist als Modul gls-shipping-m2 auch alternativ über das Netresearch GitHub verfügbar.

Netresearch übernimmt dabei für GLS Germany auch den 2nd Level technischen Support rund um die Extension.

Mögliche Verbesserungen und relevante Weiterentwicklungen sowie die Integration zusätzlicher Services & Features sind bereits seit Jahresbeginn im konstruktiven Gespräch mit der GLS Germany.

GLS und Netresearch freuen sich über jegliches konstruktives Feedback und erste Erkenntnisse aus dem Markt. Dafür können die bekannten Kanäle des direkten Kontaktes über den zuständigen GLS-Geschäftskunden-Support, den technischen Netresearch Supports rund um die Extension oder auch die Review Funktionalität des Adobe Magento Marketplace genutzt werden.

Effiziente Versandabwicklung mit dem Magento 2 Admin Panel

Sebastian Hähner
Consultant E-Commerce,
Produktdatenmanagement,
Shopware, Magento, Akeneo

Möchten Sie mehr erfahren?

In einem persönlichen Gespräch oder per Mail erhalten Sie detaillierte Hintergrundinformationen zu Projekten. Ich berate Sie gern.

  consulting(at)netresearch(dot)de
 +49 341 - 47842242

Jetzt Gesprächstermin buchen