Unterwegs auf dem TYPO3camp Mitteldeutschland

Vom 25. - 27.01.2018 war es endlich soweit. Das erste TYPO3camp Mitteldeutschland fand in Dresden statt und auch Netresearch war mit einigen Teilnehmern vertreten.

Mit etwa 50 Sessions, von denen immer sechs gleichzeitig stattfanden, war für jeden Geschmack etwas dabei und keine Wissenslücke blieb ungefüllt. In den Pausen standen wir somit immer vor der schweren Entscheidung, zu welcher Session man geht und welche man leider nicht mitnehmen kann.

Gut gefallen hat uns die offene Programmgestaltung. Sollte man morgens doch das Gefühl haben, dass ein Thema fehlte, so bestand immer die Möglichkeit in der Sessionplanung sein Thema vorzustellen und als Redner einen der begehrten Sessionslots zu bekommen. Wir konnten uns mit "Semantic Web & TYPO3" eine Session mit etwa 30 Teilnehmern am Samstagnachmittag sichern.

Auch rund um die Sessions wurde den Teilnehmern einiges geboten. Vor Ort konnten diverse TYPO3-Zertifizierungen abgelegt werden. Mit Frühstück, Mittag, Kaffe und Kuchen war permanent für das leibliche Wohl gesorgt. Freitag nach der Abschlusssession leitete uns eine Stadtführung durch das nächtliche Dresden, die schließlich in der Aftershowparty endete. Dort bestand bis spät in die Nacht die Möglichkeit zu fachsimpeln, zu socializen oder zu zeigen, wer am Kickertisch das Sagen hat.

Artikel teilen:
Verwandte Themen
Events
TYPO3