Axalta Coating Systems

REP2GO-Portal: Online-Plattform im Smart-Repair-Markt

Axalta ist ein weltweit führendes Unternehmen, das sich ausschließlich auf Lacke, Lacktechnologien und Anwendungssysteme spezialisiert hat. Die Anwendungsbereiche der Beschichtungen reichen von Erst- und Reparaturlackierungen für Pkws und Nutzfahrzeuge bis hin zu Anwendungen für Elektromotoren, Holz, Industrieobjekten, Gebäuden und Pipelines. Das Unternehmen ist in 130 Ländern tätig und kann auf über 150 Jahre Erfahrung im Bereich Beschichtungen zurückblicken.

Kundenanzahl
> 100.000

Mitarbeiter
14.000 weltweit

Umsatz
> 4,4 Mrd. USD/Jahr

Wir haben jetzt ein Tool, mit dem wir die Bedürfnisse von Werkstätten und Autofahrern gleichermaßen abdecken - und das alles in einem Portal. Netresearch hat uns bestens unterstützt, um dieses Projekt ‘fliegen’ zu lassen. Der agile Ansatz war hier genau das Richtige für uns.


Marion Röthgen

Manager eBusiness EMEA
Axalta Coating Systems

 

Vorhaben


REP2GO ist ein völlig neues Franchise-Konzept im Bereich Smart Repair, das von Axalta Coating Systems ins Leben gerufen wurde. Über ein Online-Portal sollen Autofahrer bequem und einfach die Buchung von Terminen in Reparaturwerkstätten vornehmen können. Die Werkstätten als angeschlossene Franchise-Betriebe stellen wiederum ihre Reparatur- und Serviceleistungen dar. So können Kunden online sowohl zum Festpreis eine Reparatur beauftragen als auch Mobilität in Form von attraktiven Mietfahrzeugen buchen.

Die Vision hinter REP2GO ist die digitale Customer Journey von der Schadensbewertung, über die mobile Buchung, Zahlung, Übernahme und Rückgabe des Mietfahrzeuges bis hin zur Endabrechnung und Qualitätssicherung. Dieses Projekt soll in ganz Deutschland ausgerollt werden. Dabei spielt das Onboarding von vielen neuen Franchise-Nehmern eine große Rolle. 

Dabei ist die Anbindung in die Werkstattsoftware der Lackierbetriebe Teil der zukünftigen Aufgabe. Zudem können die Werkstätten über einen integrierten Lack- und Zubehör-Webshop alle Materialien bestellen, die sie zur Ausführung ihrer Reparaturaufträge benötigen. Der Webshop ist in die Systemlandschaft (SAP) von Axalta zu integrieren und ermöglicht die Just-in-Time-Lieferung der benötigten Materialien.

Umsetzung


Auf Basis von TYPO3 wurde ein responsives CMS im REP2GO-Layout entwickelt, das die REP2GO-Services für Fahrzeughalter anbietet und darüber hinaus einen internen “Partnerbereich” für die Werkstätten bereitstellt. Die Services für die Werkstätten, wie Videos und Marketingmaterial, können dabei von Axalta zentral gesteuert an die Werkstätten (Franchisenehmer) ausgespielt werden.

Zudem erfolgte die Seamless Integration eines Webshops auf Basis von Magento 2 für Lacke und Zubehör sowie die Anbindung der internen SSO-Lösung (ForgeRock) für die Franchisenehmer. Zur einfachen, mobilen Buchung von Terminen und Leihwagen wurde für die Smart-Repair-Kunden ein Online-Bookingtool integriert. 

Mithilfe der Anbindung an die SAP-Warenwirtschaft können Autowerkstätten ihre Bestellabwicklung vornehmen. Durch das Setup eines Kundenkontos sehen die Fahrzeughalter außerdem ihre in Anspruch genommenen Leistungen und die Reparaturhistorie.

Impressionen


Eckdaten


  Integration in die bestehende Systemlandschaft bei Axalta
   
  Realisierung neuer Absatzwege  
   
  Erschließen neuer Kundengruppen für Autowerkstätten (mobile first)
   
  Verbesserte Informationsbereitstellung für Autowerkstätten
  Engere Bindung der Werkstätten an Axalta
   
  Besseres Handling für den Endkunden  
     
  Digitalisierung der Terminbuchung in der Autowerkstatt
     
  Kostenoptimierung  

Ergebnis


Unter rep2go.com ist nun ein Portal erreichbar, das die Anforderungen des Auftraggebers passgenau erfüllt. Über den Partnerbereich des Portals stellt Axalta ihren Kunden regelmäßig Updates, Services und Anleitungen zur Verfügung. Jeder Autofahrer kann hier problemlos Termine buchen, Leihwagen auswählen und sich darüber hinaus auch Informationen über die jeweilige Werkstatt abrufen. So sind die Anforderungen von Axalta, den Werkstätten und Endkunden bestmöglich vereint.

Die ersten Partnerwerkstätten sind bereits aktiv. Beginnend im Raum Köln wird in Zukunft bundesweit eine Vielzahl von Werkstätten angeschlossen sein. Netresearch hat mit dem Launch des Portals die Basis für REP2GO gelegt und die nächsten Schritte bei der Umsetzung der digitalen Vision des Kunden vorbereitet.

 

Zum Portal

“Ein technisch spannendes Projekt mit einem modernen Technologie-Stack in Time und Budget abzuliefern, ist sicherlich Ziel jedes Projektleiters und wurde hier bestens realisiert!”

Rüdiger Grohmann
Projektleiter bei Netresearch

Sebastian Hähner
Key Account Manager

Möchten Sie mehr erfahren?

In einem persönlichen Gespräch oder per Mail erhalten Sie detaillierte Hintergrundinformationen zu Projekten. Ich berate Sie gern.

 

  vertrieb(at)netresearch(dot)de
 +49 341 - 478 42-242

 

Jetzt informieren