Neue DHL Magento Extensions: Versenden und DHL Standortsuche

Bereits vor sechs Jahren hat Netresearch die erste Magento Extension für DHL entwickelt. Nun stehen Änderungen im Hause DHL an. Das Serviceportfolio wird optimiert und neue Services werden eingeführt. Die passenden Magento 1 und Magento 2 Extensions kommen natürlich wieder von Netresearch.

DHL Easylog und DHL Intraship werden von einer neuen Versandsoftware abgelöst

Abgelöst werden die beiden Versandlösungen Easylog und Intraship von der neuen Funktion “Versenden”, welche im DHL Geschäftskundenportal bereitgestellt wird.

Die Umstellung von Easylog-Nutzern auf „Versenden“ ist vor einigen Wochen gestartet. Händler werden bei der Überführung ihrer Daten und Einrichtung von „Versenden“ eng durch den Kundenservice von DHL begleitet.

DHL Intraship Kunden können nach der Aufschaltung auf „Versenden“ auch Intraship noch für einen begrenzten Zeitraum parallel nutzen. DHL teilte uns mit, dass vorraussichtlich diesen Sommer damit begonnen wird, bei Intraship Kunden die bereits „Versenden“ nutzen, Intraship zu deaktivieren.

Warum wurde die neue DHL Funktion „Versenden“ eingeführt?

Sowohl Intraship, als auch Easylog entsprechen nicht mehr den aktuellen Anforderungen der Händler. “Versenden” bietet neben neuen Technologien und einer hohen Leistungsfähigkeit auch bei steigenden Sendungsmengen viele Vorteile. Der Service ist intuitiv nutzbar, bietet einen hohen Bedienkomfort und ermöglicht einen einfachen Import von ebay-, Sendungs- und Adressdaten. Updates und neue Produkte und Services werden automatisch bereitgestellt.

Quelle: DHL Mediathek

Ausgliederung der DHL Standortsuche

Bisher war die DHL Standortsuche Teil von Intraship. Zukünftig wird der Service als eigenständiges Modul angeboten. So können auch Händler im Ausland das Tool in Ihrem Shop anbieten. Bisher war dies nicht möglich, da Intraship durch die Begrenzung auf Deutschland und Österreich für Händler im Ausland nicht nutzbar war. Das neue Modul ermöglicht den Kunden im Onlineshop den gewünschten Paketshop bzw. die gewünschte Packtstation als Lieferort auszuwählen.

Magento 1 und Magento 2 Module von Netresearch

Wir wurden mit der Programmierung der Module “Versenden” und DHL Standortsuche für Magento 1 beauftragt. DHL Standortsuche wurde Ende August veröffentlicht, "Versenden" für Magento 1 wurde im Dezember fertiggestellt und ist seit Januar auf Magento Connect verfügbar. Für das Modul “Versenden” programmieren wir zusätzlich noch eine Extension für Magento 2.

Beta Version DHL Versenden Magento 2 Extension

Bis zur Veröffentlichung der finalen Magento 2 Extension können Sie bereits die eingeschränkte Beta Version der Extension testen und nutzen:

Beta Version DHL Magento 2 Extension

Tragen Sie sich in unsere Mail-Listen ein und werden automatisch bei Veröffentlichung der neuen Extensions benachrichtigt:

dhl-magento-2

Artikel teilen:
Verwandte Themen
Projects
  1. interessent am 15.07.2016
    Hallo,
    wie viel wird die Magento 2 Version ca. kosten?
  2. DHL Paket Partnermanagement am 18.07.2016
    Hallo interessent,

    die DHL Module für Magento 1.x und 2.x werden weiterhin kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

    Beste Grüße
    DHL Paket Partnermanagement
  3. Simon Krause am 31.07.2016
    Das ist doch mal ne super Aussicht. Habt ihr so etwas wie eine Mail-Benachrichtigung, so das interessierte erfahren, wenn die m 2.x Version fertig gestellt ist?
  4. Sandra Schüritz am 10.08.2016
    Hallo Simon Krause,

    Entschuldigung für die späte Antwort.

    Wir haben dafür extra eine Mailingliste eingerichtet, in die sich Interessenten eintragen können und dann automatisch von uns benachrichtigt werden, sobald das DHL Magento 2 Modul veröffentlicht wurde.

    Hier können Sie sich eintragen:
    https://www.netresearch.de/magento/dhl-magento-2-extension/

    Viele Grüße,
    Ihr Netresearch Team
  5. Peter Lang am 24.08.2016
    Hallo, macht es dann noch Sinn jetzt das Modul DHL Intraship Versenden zu installieren? oder gleich auf das neue Magento 1.x Modul zu warten
  6. daniel Schaaf am 26.08.2016
    Wir dann auch eine Versendung einer Bestellung in mehreren Paketen automatisiert aus Mageneto möglich sein?
  7. Norman Golatka am 26.08.2016
    Hallo Herr Schaaf,

    in der ersten Ausbaustufe des Moduls wird das noch nicht enthalten sein. Wir sind derzeit noch daran, zu prüfen, ob und wie genau sich dieses Feature mit der neuen DHL-Schnittstelle umsetzen lässt. Die Frage kommt aber durchaus öfter vor.

    Es gibt aber unabhängig davon immer die Möglichkeit, diesen Workaround anzuwenden: http://dhl.support.netresearch.de/support/solutions/articles/12000011462 (Abschnitt "Lösung zu 2").

    Gruß
    Netresearch Support Team
  8. Norman Golatka am 26.08.2016
    Hallo Herr Lang,

    Sie können das derzeitige Modul trotzdem installieren. Es ist sowohl mit dem "klassischen" Intraship als auch mit dem aktuell nutzbaren DHL Versenden (über das Geschäftskundenportal) kompatibel. Infos dazu finden Sie auch hier: http://dhl.support.netresearch.de/support/solutions/articles/5000630702 Die Label-Erstellung in Magento ist damit also möglich, und die bisher bekannten Services lassen sich wie gewohnt nutzen.

    Die neuen Services, die DHL mit der neuen Web-Schnittstellen anbietet, lassen sich aber erst mit dem kommenden Modul vollständig nutzen. Da das kommende Modul technisch komplett überarbeitet sein wird, wäre es aus Anwendersicht vermutlich sinnvoller, sich jetzt nicht an das aktuelle Modul zu "gewöhnen", wenn in Kürze wieder ein Update gemacht werden soll, wo dann die Arbeitsabläufe ggf. etwas abweichen.

    Gruß
    Netresearch Support Team
  9. Andre Graf am 04.09.2016
    Hallo Zusammen,

    können Sie eine konkrete Timeline für das Magento2 Modul für DHL nennen. Wir haben hier leider immer schlechte Erfahrungen gemacht wenn hier ca. Angaben gemacht werden. Wir würden es bis Ende Oktober benötigen was ja auch Ihre Angabe ist.

    Es wäre klasse wenn Sie uns hier ein Feedback geben könnten ob das Modul wirklich noch im Oktober erscheint sonst würden wir auf eine Alternative umsteigen müssen.

    Vielen Dank!
  10. Sandra Schüritz am 06.09.2016
    Hallo Herr Graf,
    leider können wir kein konkretes Datum nennen. Die Veröffentlichung hängt neben der eigentlichen Entwicklung noch von zahlreichen weiteren Faktoren ab. Es ist allerlei Abstimmung und Testing notwendig, um den Funktionsumfang und die Qualität der Extension sicherzustellen.

    Gern können Sie sich in unsere Benachrichtigungs-Liste eintragen, um die Veröffentlichung nicht zu verpassen.

    Viele Grüße
    Ihr Netresearch-Team
  11. Sebastian Linge am 12.12.2016
    Ein Hallo an das Netresearch - Team!
    Schade das hier alle Komentare gelöscht werden.
    Sie schreiben: "Für das Modul “Versenden” programmieren wir zusätzlich noch eine Extension für Magento 2, deren Fertigstellung für Ende Oktober geplant ist." - wann ist denn nun mit der Fertigstellung zu rechnen? Wir benötigen das Modul. Wenn möglich als BETA Version und bitte auch nicht erst im Jahre 2017.

    Kann jemand bitte eine Aussage treffen, wann das ganze zum verwenden / testen reif ist? Wäre spitze!
    1. Sandra Schüritz am 12.12.2016
      Hallo Herr Linge,
      wir versuchen immer alle Kommentare zu veröffentlichen und auch zu beantworten. Eventuell ist einer beim Umzug auf unser neues CMS verloren gegangen.

      Zu Ihrer Frage: Wir arbeiten im Auftrag von DHL und sind daher auch auf deren Zuarbeit angewiesen. Für das Magento 1 Versdenen Modul gab es seitens des Kunden nach Fertigstellung zahlreiche inhaltliche und konzeptionelle Änderungswünsche, welche wir nun eingebunden haben. Das Magento 1 Modul wurde Anfang Dezember ausgeliefert und wird nun von DHL bei Magento Connect hochgeladen.

      Durch die zahlreichen Änderungen am DHL Versenden Magento 1 Modul kam es zu einer erheblichen Verschiebung des eigentlichen Zeitplanes. Das Magento 2 Modul wird daher voraussichtlich auch erst Ende Q2 2017 veröffentlicht. Wir möchten darauf hinweisen, dass dies lediglich eine Schätzung anhand der derzeitigen Anforderungen ist. Etwaige Änderungenswünsche seitens DHL können wir leider nicht pauschal einkalkulieren. Die Veröffentlichung kann sich daher auch noch weiter nach hinten verschieben.

      Eine eventuelle BETA Version können wir nicht selbst ausgeben, da es sich bei der Extension um ein Kundenprojekt handelt und nur DHL selbst BETA Versionen ausgeben kann. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

      Viele Grüße
      Ihr Netresearch Team
  12. Martin Krömer am 31.12.2016
    Hallo Zusammen,
    wir warten nun über ein halbes Jahr. Ehrlich gesagt finden wir das es etwas umprofessionell ist eine Schnittstelle in Aussicht zu stellen und dann keinerlei Timeline zu nennen. Magento2 gibt es jetzt in der Release Version schon über ein Jahr... wie lange kann es dauern eine Schnittstelle zu bauen? Bitte geben Sie hier einmal verbindliche Timelines an - wir werden sonst alternative kostenpflichtige Schnittstellen vorziehen da so ein vorgehen nicht professionell ist. Auch kann man dann bei Updates der Magento2 Versionen ein? Jahr auf ein Update warten?

    MFG
    1. Sandra Schüritz am 02.01.2017
      Hallo Herr Krömer,
      es tut uns wirklich Leid, dass sich die Veröffentlichung so verzögert. Grund hierfür sind keine Probleme bei der Programmierung, sondern konzeptionelle Änderungs- und Verbesserungswünsche seitens DHL, welche wir kontinuierlich in die Entwicklung einfließen lassen.

      Wir bitten um Verständnis, dass es uns so leider nicht möglich ist, ein konkretes Datum der Veröffentlichung zu nennen.

      Ihr Netresearch-Team
  13. Fabian Kehle am 07.01.2017
    Hi,

    gibt es denn schon neue Infos, ab wann man die neue Schnittstelle versenden für 1.x auf Magento Connect downloaden kann?
    Wurde ja eigentlich für den Dezember angekündigt...

    Grüße Fabian
    1. Sandra Schüritz am 09.01.2017
      Hallo Fabian,
      wir haben das Modul im Dezember an DHL übergeben. Sie sind nun dabei es bei Magento Connect hochzuladen. Aufgrund zahlreicher manueller Prüfungen der Beschreibungstexte und Bilder seitens Magento verzögert sich die Veröffentlichung allerdings.
  14. S. F. am 08.01.2017
    Hallo,

    das eigentliche Problem ist doch: Ohne DHL Plugin kann niemand ein Magento 2 nutzen, weil man ohne Versandlabel nichts damit verkaufen kann.

    Wir stehen vor der Migration zu Magento 2 und warten nur auf das DHL-Modul, ohne das es nicht geht! Ich dachte ebenfalls, dass das Modul Mitte 2016 erscheint wie angekündigt, dann dass es im Herbst 2016 kommt, dann dass es Ende 2016 kommt, usw... Nun ist es gar nicht gekommen und ist wenn man ehrlich ist auch nicht konkret absehbar. Q2 2017 steht ja auch völlig offen.
    Das Magento 1 Modul ist seit Anfang Dezember fertig und ist 5 Wochen später noch nicht auf Magento Connect. Also kann man wohl zur Fertigstellung des Moduls gut und gerne nochmal 1-2 Monate drauf rechnen, bis DHL es dann wirklich veröffentlicht.
    Realistisch: Q3/Q4 2017

    Wir haben deutliche Probleme mit unserem Magento-Shop, welcher z.B. nicht vollständig responsive und nicht mit allen Browsern voll kompatibel ist. Das System ist aber durch manuelle Core-Änderungen usw. nicht mehr entwickelbar.

    Wir können nicht mehr auf das DHL-Modul waren und lassen Magento 2 daher nun sein. Wir bauen unseren Shop als Work-Around derzeit auf Basis des aktuellsten Magento 1.9.3 neu auf und lassen die alten Coding-Fehler hinter uns. Der Aufwand ist leistbar, denn es ist es eine Arbeit mit einem bekannten System und man kann gezielt darauf hinbauen, alte Fehler zu vermeiden und strukturell alles für die Migration auf Magento 2 vorzubereiten. Wir arbeiten z.B. nur noch mit Modulen, die auch für Magento 2 verfügbar sind, um dann irgendwann relativ problemfrei ohne Funktionseinbußen migrieren zu können. Die Migration auf Magento 2 sollte damit dann wesentlich reibungsloser ablaufen als wenn wir jetzt direkt von unserem verkorksten System migriert wären.

    Somit haben wir einen moderaten Mehraufwand, aber es bringt uns nicht um. Wann das Magento 2 DHL-Modul heraus kommt, beobachte ich von der Seitenlinie und wir migrieren dann sowieso frühestens Anfang 2018. Und es ist sicherlich nicht schlecht, wenn es dann ein DHL-Modul gibt, das die (für uns sehr hilfreichen) neuen Zusatzdienste wie z.B. Abendzustellung alle gleich beinhaltet.

    Schöner wäre gewesen, wenn es zunächst eine quick&easy-Variante für Magento 2 gegeben hätte und dann später Feature-Erweiterungen gekommen wären. Aber so ist es nicht und aus heutiger Sicht macht es auch keinen Sinn mehr da nochmal anzufangen. Der Fehler lässt sich nicht mehr beheben. Man muss mit der Realität gehen.

    Grüße
  15. S. F. am 17.01.2017
    Das neue "DHL Versenden" Modul 1.0.0 ist nun verfügbar:
    https://www.magentocommerce.com/magento-connect/dhl-shipping.html

    Es ist dort seltsamerweise unter englischem Namen "DHL Shipping" eingepflegt und auch die Beschreibung dort inkl. Screenshots ist alles auf englisch, sodass man es kaum findet. Dabei kann man es nur als deutscher oder österreichischer Händler nutzen. Es wurde dementsprechend auch erst 3-Mal heruntergeladen... Aber gut - Hauptsache es is überhaupt verfügbar! :-)
    1. Fabian Kehle am 18.01.2017
      Hi,

      Heute schon installiert. Jemand die selbe Herausforderung, dass im Kassenprozess alle Einträge doppelt vorhanden sind - Schritte 1-6 (1. Wie zur Kasse..., 2. Rechnungsadresse, ...)? Jemand ne Idee für eine Lösung?

      Grüße Fabian
  16. Sandra Schüritz am 18.01.2017
    Hallo Fabian, bei Fragen zum Modul wäre es gut, wenn du diese direkt an dhl.support@netresearch.de schicken könntest. Dann kann unser Support Team schneller auf deine Fragen reagieren.
  17. Andre Stefan am 19.01.2017
    Hallo Zusammen,

    ein release Ende Q2 ist ehrlich gesagt genau ein Jahr zu spät - und wer weis ob es dabei bleibt. Magento 2 gibt es dann in der Stable version genau 1.5 Jahre... Wir haben heute auch als Premiumkunde mit der DHL Technik gesprochen. Diese wird hier noch einmal nachhaken was hier los ist.

    Prinzipiell ist es ja kein Thema wenn es keine Schnittstelle gibt (dann braucht sich der Dienstleister, in diesem Fall DHL nichtbeschweren wenn Kunde zu UPS, DPD, Hermes etc. abwandern) - jedoch ist es umprofessionell Timelines zu kommunizieren und nicht zu halten. Hier spielt es ehrlich gesagt auch keine Rolle warum oder wieso diese Timelines nicht gehalten werden. Wir als Agentur / Shopbetreiber müssen uns einfach darauf verlassen. In diesem Fall verschiebt sich das Release für Magento2 um satte 9 Monate (wenn nicht sogar länger). Für uns uns unsere Kunden einfach nicht akzeptabel.

    Wir haben DHL nun gebeten uns dringend eine andere Lösung vorzuschlagen - verlassen kann man sich auf Neresearch bzgl. der Timelines leider nicht - schade!
  18. Julia Ilchenko am 21.02.2017
    Wann wird DHL Modul für Magento 2 fertig?
    1. Sandra Schüritz am 22.02.2017
      Das DHL Magento 2 Modul wird voraussichtlich Ende Juni 2017 verfügbar sein.
  19. Sebastian am 10.08.2017
    Hallo,
    Ihr habt nun bereits ein BETA Modul auf Github.... wann wird das Beta Modul zum fertigen Modul?
    Läuft das Modul dann auch unter Magento 2.2 oder wird das ebenfalls viel Zeit für die Änderung in Anspruch nehmen?
    1. Sandra Beier am 14.08.2017
      Hallo Sebastian,
      die aktuelle BETA Version ist mit der Magento 2.15 kompatibel. Wann genau aus der BETA eine finale Version wird, hängt maßgeblich von den weiteren Anforderungen seitens DHL ab. Aufgrund von erneuten Änderungswünschen und Funktionserweiterungen können wir leider keine konkreten Informationen geben, wann die Extension final veröffentlicht wird.
  20. Sonja Demircian am 18.09.2017
    Hallo zusammen,

    leider funktioniert der Link: https://www.magentocommerce.com/magento-connect/dhl-shipping.html seit kurzem nicht mehr.
    Gibt es eine andere Möglichkeit, an das Modul zu kommen?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Sonja Demircian
  21. Sandra Beier am 26.09.2017
    Hallo Frau Demirician,
    entschuldigen Sie die späte Antwort. Vor kurzem wurde der alte Magento Connect Marktplatz abgestellt, wodurch der Link nicht mehr funktioniert. Auf dem neuen Magento Marketplace ist das Modul noch nicht verfügbar. Wir haben es zwischenzeitlich in den DHL Magento Extension FAQ zum Download zur Verfügung gestellt und den Link im Blogbeitrag angepasst: http://dhl.support.netresearch.de/support/solutions/articles/12000012064-wo-gibt-es-die-aktuelle-version-des-intraship-bzw-versenden-shipping-moduls-
  22. Redaktion am 03.11.2017
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde deaktiviert.

    Sobald es Neuigkeiten zum Release des Moduls gibt, werden wir Sie an folgenden Stellen darüber informieren:
    - am Ende dieses Blogbeitrages
    - im Magento DHL Supportportal
    - über die DHL Magento 2 Mailingliste

    Sollten Sie noch Fragen dazu haben, können Sie sich gern per Mail (dhl.support@netresearch.de) an uns wenden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Netresearch Team